Tag 18, last day in paradise

Mit dieser Erkenntnis wird jeder Urlauber früher oder später konfrontiert – und so war es nur eine Frage der Zeit bis dieses auch bei uns passiert:
Der Urlaub ist nicht endlos – schlimmer noch: das Ende ist zudem ganz nah !
Diese Erkenntnis trifft einen wie ein Schlag und man könnte augenblicklich in ein tiefes dunkles Loch fallen …. nur hier in Sipaway strahlt die Sonne soo hell, das es keine dunklen Löcher gibt. Und so startet man den letzten Tag genauso fröhlich wie all die anderen.
Ich hatte das große Glück das für diesen Tag noch ein Tauchgang für mich abfällt – in einem wunderschönen Riff. So bin ich dann mit anderen Tauchern um 9h zum Tauchgang aufgebrochen. Diesmal war Christian an meiner Seite und hat mir die wunderschöne Unterwasserwelt gezeigt. Das Riff war einfach nur Spitze – Fische in Hülle und Fülle , egal wohin man schaut. So verging dann der Tauchgang sehr schnell – eigentlich zu schnell ! Es ist schon sehr spannend was da unter Wasser so passiert – ich kann verstehen das man Tauch-Süchtig werden kann !
Nach dem Tauchen war dann erstmal etwas relaxen angesagt … wo kann man dieses am besten ??? Natürlich im Pool , unter der herrlichen Sonne die einem wärmt.
Wir haben dann am Nachmittag noch eine ausführliche Massage genossen und waren danach total zu 100% relaxt … so muss sich das im Urlaub anfühlen!
Am Abend gab es dann noch ein wirkliches Highlight: Der Resort-Chef schaute nach langer Abwesenheit wieder vorbei um einige Tage hier zu verbringen – das wurde zum Anlass genommen ein kleines Fest zu feiern. So wurde dann kurzerhand im Grillhouse ein gegrilltes Schwein samt Buffet serviert. Zusammen mit den Angestellten wurde dann ein lockerer Abend verbracht. Es war wie ein Familien-Fest – was nicht verwundert, da hier sowieso alles sehr familiär ist.
Und so kam es, das unser letzter Abend mit einem wunderschönen Fest endete.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s