Werkzeugschrank Teil8 – Einschübe meets ZV

Wie geplant konnte ich heute an meinem Schrank weiterbauen. Heute drehte sich alles um die Zentralverriegelung und dem Zusammenspiel mit den Schubladen. Der Tag der Wahrheit, passt alles ….. oder klemmt doch eine Schublade ?
Aber bevor ich dieses Rätsel lösen konnte, musste ich die ZV-Stange anpassen und mit den ersten Halter befestigen. Danach konnte ich mich Schublade für Schublade vorarbeiten:
Vollauszug im Korpus einschrauben,
Schublade auf den Auszug einrasten lassen,
Sperrstift auf der ZV-Stange verschrauben,
Halter für ZV-Stange mit dem Korpus verschrauben,
Schublade aus dem Auszug ausrasten und an deren Seite mit der Oberfräse eine Nut für den Sperrstift fräsen,
Schublade wieder auf den Auszug einrasten,
Sich freuen wenn der Sperrstift runter rutscht und damit zeigt das es passt.
Am Ende musste dann erstmal ne provisorische Blende für das Schloss gebaut werden um den Schliessweg zu testen.
Morgen werde ich mich hoffentlich schon um die Blenden kümmern und somit dann in den Endspurt gehen.
War vorhin schonmal bei Ikea und habe billige Griffe geholt …..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s