Bastelzimmer … weiter gehts

Nach einem wunderschönen Frühstück mit meinem Schatz ging dann wieder „zum schaffen“ in den Keller. Seit einigen Tagen bin ich ja dabei die Tischplatten fertigzustellen. Das sägen und fräsen ging ja sehr schnell, aber die Oberflächenveredelung dauert ja ewig. Schleifen – grundieren – zwischenschliff – zwischenanstrich – schleifen – deckanstrich – feinschleifen – endanstrich – feinstschliff. Da die mindest Zeitspanne zwischen den Anstrichen 10 Stunden beträgt … geht das nur Tageweise voran.
Das Schleifen ist aber dank perfektem Werkzeug ein Kinderspiel.


Nebenbei habe ich dann einen vorläufigen Helfer für meine Farbtuben gebaut. Ist noch nicht die Endlösung aber als Restholzverwertung schonmal nicht so schlecht.
image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s