Und es dreht sich

Habe vor einiger Zeit ein Arduino Starterkit geschenkt bekommen. Ich finde es sehr spannend wie einfach alles geworden ist – früher hat man sich seinen AtmelAVR noch mühsam selber „zusammengelötet“ und dann mühsam per ISP programmiert…. am besten per Assembler.
Und da man sich fast jede Bibliothek selbst schreiben musste, ging es nur ganz langsam vorwärts……
Aber dank Arduino ist das bauen von Mikrocontroller-Steuerungen jetzt sehr einfach geworden.
image
Mit dem Starterkit habe ich eine kleine Motorsteuerung und ein Lauflicht gebaut …. aber ich strebe nach mehr ; und somit habe ich mir ein Shield gekauft welches neue Herausforderungen bringt. Das Shield kam in Form eines kleines Bausatz:
image
Nach einigen einfachen Montageschritten war dann das Chassis aeh der BoeBot fertig montiert.
image
Man sieht das der Arduino Nano unter der Leiterplatte hängt – halt wie bei einem richtigen Shield.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s