PAXNE nächste Schritte

Heute wurde unter anderem auch an dem PAX-Niveau-Erhöher weiter gebaut. Da dieses Projekt „gewaltige Ausmaße“ hat, muss man sich im Vorfeld entsprechend vorbereiten …… Bis jetzt habe ich eher in der „Kleinformat“-Liga gespielt / gesägt …… Aber diese Projekt ist so riesig das man in der Großformat-Liga sägt … Also musste ich meine Führungsschienen-Sammlung erweitern …
Man(n) wächst halt mit seinen Aufgaben …
image
Vor den großen Dingen kommen aber erstmal die vielen kleinen Schnitte … Dank MFT konnte ich mir eine einfache Schnittschablone bauen. Einfach das Werkstück weiter durchschieben / abmessen und sägen …
image
Hier kommt dann die Führungsschienen-Kombination zum tragen um dann 2,6m in einem Zug auf breite zu sägen. Wow
image
Als nächstes wurde wieder eine Schablone auf dem MFT gebaut um alle PAX-Seitenteile abzulängen. Dank dieser Vorrichtung ging das ruckzuck…
image
Nun mussten die Sägekanten noch mit Umleimer versehen werden. Aus Zeitgründen habe ich einen Umleimer mit Schmelzkleber genommen und mit dem Bügeleisen aufgebracht.
image
Am Ende mussten dann noch die restlichen Teile mit Dominos angeleimt werden.
image
Und noch ca. 30 Minuten konnte man(n) dann das gute Stück an den Einsatzort schaffen … und dort mittels Keilen ausrichten.
image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s