Neuzugang in der Werkstatt

Bei der Planung des neuen Flurschrank bin ich auf ein kleines Problem gestoßen:
Der Schrank soll „Raumhoch“ werden. Wenn ich die Korpus-Elemente „so wie immer“ mittels Domino und Exzenterverbinder miteinander verbinde –
habe ich nicht genügen „Platz“ oberhalb vom Schrank. Da ich den Schrank alleine aufbauen möchte, habe ich auch keinen zweite helfende Hand ..
Die Verbindungsbolzen, die bei den Exzenterverbindern abstehen, sind bei diesem Projekt störend.

Ich habe mir vor kurzem Heiko Rech sein aktuelles Projekt (LowBoard aus Eiche) und dessen Videos darüber angeschaut. In diesem Zusammenhang hat Heiko die Clamex-Verbindung vorgestellt … und hat darüber auch ein extra Video gedreht.
Die Vorteile dieser Verbindung haben mich überzeugt und so passierte was nicht mehr vermeidbar war – ich habe mir entsprechendes Equipment angeschafft:

IMG_6061[1]

Natürlich musste ich das gleich ausprobieren …
IMG_6064[1]
IMG_6065[1]
IMG_6063[1]

und bin von der Einfachheit der Anbringung sowie der Funktion begeistert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s