Holz für den Kellerverschlag

Vor einiger Zeit wurden im Gemeinschaftskeller (genau vor unserem Keller) „Klempnerarbeiten“ ausgeführt … und diese hatte leider negative Folgen. Zum einem mussten die Klempner Wasser ablassen … und haben meinen Holzvorrat weder abgedeckt oder weggeräumt (ein Teil meines Holzvorrats steht vor unserem Keller in einer Nische) … mit der Folge das ich nun den Großteil entsorgen kann.
Weiterhin wurden nun leider die konstruktiven Mängel von unserer Keller-Parzelle sichtbar. Die Herren Handwerker haben die eine Wand soweit eingedrückt, das dort einige Latten „das zeitliche“ gesegnet haben.
Hier sind nun kurzerhand einige Reparaturen erforderlich.

Damit das ganze nicht so sehr auffällt, versuche ich den vorhanden „Look“ beizubehalten.

Also habe ich mit im Baumarkt einige Halb-Palisaden geholt und diese entsprechend bearbeitet ….

So sahen die guten Teile noch vor meiner Bearbeitung aus. Damit sich nichts bewegt, habe ich diese unten gegen den MFT geschraubt.
IMG_6915

Mit den passenden Hobel ging es dann „zur Sache“. Leider ist der MFT für solche arbeiten „zu leicht“ – hier muss ich mir zukünftig noch eine Lösung einfallen lassen.
IMG_6916

Anschließend wurden die Hölzer mit Beize behandelt.
IMG_6919

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s