Netzteil Gehäuse

Hier wieder einige Impressionen aus einem kleinen Projekt, welches ich Ende 2016 gemacht habe.

Ich brauchte für ein Projekt ein Tischnetzteil. Kurzerhand habe ich mir aus ein paar Bausteinen was zusammen gebastelt …. aber leider ohne Gehäuse.
Da ich noch ausreichend Holzreste für ein kleines Gehäuse übrig hatte – habe ich mir kurzerhand eines gebaut.

Es handelt sich um eine ganz einfach Konstruktion in der später der Netzteileinschub rein geschoben wird. Also 4 Teile passend gesägt und mit Nuten versehen. Als Befestigung habe ich mich für Dominos entschieden.

Danach ging es an der Einpassung des Innenteils. Nachdem ich dieses von Hand gesägt und angepasst hatte – habe ich noch die Trennwand befestigt.

Dann ging es an die Oberfläche. Dieses mal habe ich Beize genommen und mit mehreren Schichten Klarlack gestrichen. Nachdem dann mindestens 6 Schichten vorhanden waren, konnte ich vorsichtig von Hand schleifen.

Mehr gibt es im Moment von diesem Projekt nicht zu sehen .. da ich aus Zeitmangel noch nicht dazu gekommen bin, dieses fortzusetzen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s