WhisperVoice – Es wurden leere BB Boxen geliefert

Gestern sind die leeren BB-Boxen mit DPD geliefert worden.
wpid-img_20141128_081939.jpg
Jetzt muss ich noch etwas Panzertape besorgen, damit ich die Boxen dann auch anständig zukleben kann.

Wenn ich das komplette Material für WhisperVoice zusammen habe, werden die Boxen befüllt und gehen auf die Reise. Das nächste Schiff soll so um den 15.12 losgehen … aber die Aussage war da etwas schwammig.
Schauen wir mal, was wir so zusammenbekommen.

WhisperVoice – Erster Test mit Panasonic KX-TGB500 erfolgreich … wenn auch mühsam

Gestern hatte ich ja schon angefangen das DECT-Telefon von Panasonic zu provisionieren … aber irgendwie hat sich das blöde Telefon nicht die Konfiguration geladen. Nach vielen Versuchen musste ich dann leider einsehen, das die Panasonic-Ingenieure ein klein wenig „zu kurz“ gedacht haben. Es stellte sich nämlich heraus, das ich zum zurücksetzen der Werkseinstellungen einen speziellen Benutzer-Account benötigte. Nur mit diesem Account ist ein Werks-Reset möglich. Als normaler Benutzer bekommt man zwar auch einen Menüpunkt angezeigt, der ähnliches suggeriert … aber dort wird dann nur die Hälfte gelöscht. Und um die Sache noch auf die Spitze zu treiben, merkt sich das Telefon anscheinend mit welchem Benutzer man „als letztes“ angemeldet war … versucht man sich als ein anderer Benutzer anzumelden , bekommt man nur ein „403 Forbidden“ präsentiert. Um dieses Problem zu lösen muss man dann wieder 4 spezielle Schritte durchführen.
Es ist, glaube ich, unnötig zu erwähnen …. das diese Informationen erst umständlich „gefunden“ werden mussten.
Nach dem dieses aber alles gemacht wurde, konnte ich hier die gleiche Konfiguration wie bei dem Standard-Apparat hinterlegen …. und es funktionierte dann einwandfrei.
Damit ist dann auch hier der erste Basis-Test abgeschlossen und wir werden uns dann in Richtung SIP-TK-Anlage (Software) bewegen.

WhisperVoice – Erste Tests durchgeführt

Nach einigen Überlegungen wurden zwei SIP-Telefone angeschafft um mit diesen einige Testaufbauten durchzuführen.
Die Wahl fiel auf Panasonic, weil diese nach meiner Meinung ein sehr guten Konfigurationsumfang sowie ein solides Preis- / Leistungsverhältnis haben.
Als erstes wurde das einfache Tischtelefon KX-UT113 an einem SIPGATE-Account getestet. Die Konfiguration wurde per DHCP/TFTP übermittelt.
Der Test verlief erfolgreich…
IMG_6745
IMG_6746
Morgen geht es dann mit den schnurlosen SIP-Telefon KX-TGP500B01 weiter:
IMG_6747
IMG_6748

Umstellung auf VDSL25 / IPOnly erfolgreich durchgeführt

Ich hatte vor unserem Urlaub eine Vertragsänderung auf den Weg geschickt: Vom „langsamen“ 6000er ADSL hin zu VDSL 25.
Da mir das ganze auch preislich schmackhaft wurde gemacht (da ja zeitgleich auch mein ISDN durch VoIP ersetzt wird), habe ich zugeschlagen.
Als VoIP-Dect-Basistation hatte ich mich nach einigen Recherchen für eine Gigaset N510 Pro entschieden und bis jetzt macht das ganze einen guten Eindruck.
Da mein Bintec-Router schon für Annex-J/VDSL ausgelegt war, musste ich diesen nur umkonfigurieren und direkt (ohne Splitter) anschließen.
Momentan macht das ganze einen soliden Eindruck.
wpid-img_20141123_111829.jpg

Whisperlan – Project closing

Soweit möglich, wurden heute die restlichen arbeiten durchgeführt. Bis jetzt ist die Anlage sehr stabil und deckt das gesamte Areal gut ab.
Alle am Projekt beteiligten sind sehr zufrieden und hoffen dass das System nun im Regelbetrieb einwandfrei funktioniert.
Nachdem Projekt ist aber bekanntlich vor dem Projekt – seien sie gespannt auf WhisperVoice im nächsten Jahr.

An dieser Stelle möchten wir natürlich auch allen fleißigen Helfern im Hintergrund danken:
– den vielen Gräbern welche die Gräben gegraben haben.
– den fleißigen Baumfällern.
– den geduldigen Verkäufern in den diversen Baumärkten welche sich über die deutschen Wünsche wundern mussten.
– dem Catering für die reibungslose Versorgung mit Speisen und Getränke.
– den Haushandwerkern …

Vielen Dank an alle Beteiligten – es war ein interessantes Projekt !